Sales Scrum Workshop: Der Wert einer guten Story für den Vertrieb.

C3 referiert beim Sales Scrum Club

Scrum – ein Vorgehensmodell aus dem Projektmanagement – ist an sich nicht neu und wurde bereits in den 1990er Jahren in der Software-Branche entwickelt. Inzwischen hat sich die Methode aber auch auf nicht-technische Bereiche ausgebreitet, so auch im Vertrieb.

Am 10. Oktober traf sich die deutsche "Sales Scrum Community" zum ersten Mal persönlich im Lufthansa Center Seeheim in der Nähe des Frankfurter Flughafens – auf Einladung des Sales Scrum Clubs.

In sechs Vorträgen wurde hier „agiler Vertrieb“ aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet und unser Thomas Franz war als Gastredner vor Ort, um das Thema "Wertigkeit einer guten Story für Unternehmen" auf die Agenda zu bringen. Dabei stellte er auch unser Konzept des "uneingeladenen Partygastes" vor, mit dem wir Kundenbedürfnisse – die die Grundlage für jede Gesichte bilden – auf spielerische, aber wirkungsvolle Weise erarbeiten lassen.

Wir bedanken uns für spannende Vorträge und die Möglichkeit, ein Teil davon gewesen zu sein!